Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schulische Bildungsprozesse mit digitalen Medien aus der Perspektive von Schülerinnen und Schülern – Ergebnisse von ICILS 2018 | Dr. Heike Schaumburg

24. November 2020 @ 16:00 - 18:00

In wöchentlichem Rhythmus stellen Forschende und Lehrende aus unterschiedlichen Perspektiven ausgewählte Themen vor.
Die hochschulübergreifende Veranstaltungsreihe der Universität Potsdam richtet sich an Studierende der verschiedenen Lehrämter sowie Lehrer*innen aus der Schulpraxis. Im vorliegenden Beitrag wird die Nutzung digitaler Medien durch Schülerinnen und Schüler auf der Grundlage der ICILS-2018-Studie für Deutschland im internationalen Vergleich differenzierter betrachtet und folgende Fragestellungen bearbeitet:

  1. Über welche Erfahrungen verfügen die Schülerinnen und Schüler in der Nutzung digitaler Medien?
  2. Wie gestaltet sich die schulische und außerschulische Nutzung digitaler Medien von Achtklässlerinnen und Achtklässlern in Deutschland im internationalen Vergleich?
  3. In welchem Zusammenhang steht diese differenziert nach Schulform mit den computer- und informationsbezogenen Kompetenzen der Achtklässlerinnen und Achtklässler in Deutschland?

Die Vorträge werden aufgenommen und auf der Videoplattform der Universität Potsdam Media.up zeitnah veröffentlicht:
https://mediaup.uni-potsdam.de

Details

Datum:
24. November 2020
Zeit:
16:00 - 18:00
Website:
https://www.uni-potsdam.de/de/zelb/aktuelles/veranstaltungen/medienpaedagogik-im-fokus