Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bundeskongress kulturelle Schulentwicklung: SchuleGESTALTEN – Lernen verändert

Mai 26 - Mai 27

am 26. und 27. Mai 2021.

Kulturelle Bildung und ästhetische Dimensionen in Bildungsprozessen fördern und erfordern ein Lernen, das Kinder und Jugendliche in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützt und Teilhabe sowie Demokratieentwicklung fördern kann.

Der 3. Bundeskongress kulturelle Schulentwicklung widmet sich der ganz praktischen Ausgestaltung eines Schulalltags, der durchzogen ist von ästhetischem Handeln und von ästhetischen Räumen. Dabei gibt es folgende Schwerpunkte:

  • „Paukst du noch oder forschst du schon?“ Vom lehrseitigen zum lernseitigen Lernen
  • „Wo ist hier nochmal der Kreativraum?“ Räume und Zeiten für Kulturelle Bildung
  • „Schule kann so schön sein!“ Schulkultur und Kulturelle Bildung

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie auf der BKJ-Website.

Details

Beginn:
Mai 26
Ende:
Mai 27