Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MMM501 Digitale Lebenswelten: WhatsApp, Instagram, TikTok & Co. (online)

Februar 25 @ 9:00 - 16:00

Der jugendliche Alltag ist ohne Chat-Apps wie WhatsApp oder Social- Media-Angebote wie TikTok, Instagram und YouTube kaum mehr vorstellbar. Die junge Generation ist mit diesen Tools groß geworden und nutzt sie ganz selbstverständlich für unterschiedliche Zwecke: zur Kommunikation, zur Unterhaltung, zur Selbstdarstellung, zur Information und einfach zum Spaß. Die Apps sind scheinbar einfach zu bedienen, doch gibt es auch einige Punkte zu beachten: Beispielsweise sollten private Informationen oder Fotos nicht ungewollt an die Öffentlichkeit gelangen, zu Influencer*innen sollte kritische Distanz gewahrt sein und Informationen müssen kritisch hinterfragt werden. Das Ziel dieses Kurses ist es, die Faszination der Jugendlichen zu verstehen, aber selbst auch Bescheid zu wissen und mit der eigenen Zielgruppe auf Augenhöhe diskutieren zu können.

Hinweise: In Zusammenarbeit mit dem SIN – Studio im Netz e.V. Der Zugangslink zum Online-Seminar wird Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt in einer gesonderten E-Mail zugesandt.

Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Förderschule, Grundschule, Gymnasium, Hort, Tagesheim, HPT, Mittelschule, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte, pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertageseinrichtungen

Altersstufe: Primar (6 -12 Jahre), Sekundar (ab 10 Jahre)