Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Webinar „Informationskompetenz aufbauen, Demokratie stärken“

Oktober 26 @ 17:00 - 18:30

Schulen sind zentrale Akteure, wenn es darum geht, Grundlagen analoger wie digitaler Informations- und Nachrichtenkompetenz zu vermitteln – um so auch in frühen Jahren einem Prozess der Desinformation entgegenzuwirken und digitale Mündigkeit zu fördern. Dafür braucht es fundiertes Wissen, engagierte Lehrkräfte sowie kreative Zusammenarbeiet mit den SuS.

Alexander Sängerlaub (Journalist, Direktor und Co-Gründer des Berliner Think Tanks futureins) und Ralf Brandhorst (Lehrer und Koordinator Neue Medien an der Heinrich-Hertz-Schule) begleiten Sie in dieser praxisorientierten, digitalen Fortbildung im Rahmen des Projekts „ZEIT für Lehrer“.

Aus diesem Workshop nehmen Sie mit:

  • Was ist digitale Informations- und Nachrichtenkompetenz (DINK)? Wozu brauchen wir sie?
  • Die wichtigsten Erkenntnisse der Studie „Quelle: Internet“ der Stiftung Neue Verantwortung zur Informationskompetenz der Deutschen
  • Fundiertes Wissen zum Modell der 6-Skills für eine solide Informations- und Nachrichtenkompetenz
  • Praxiseinblick: Wie schafft es die Heinrich-Hertz-Schule in Hamburg Schüler*innen für einen aufklärerischen Umgang mit Internet und Social zu gewinnen?
  • Praxistransfer: Reflexion und Austuasch mit anderen Lehrkräften in Kleingruppen

Anmeldung und weitere Infos dazu hier

Details

Datum:
Oktober 26
Zeit:
17:00 - 18:30